illustration programme

Programm Laetare 2020

Samstag 13. März 2021

  • 20:00 U: Großer Festabend bei Gratiseintritt im geheizten Zelt des Abteihofes Karnevalistische Stimmung.
  • 20:30 U : Abendumzug mit vielen Lichtern.

Sonntag 14. März 2021

  • 12:30 U: Stadtunterhaltung mit dem Réveil Ardennais
  • 13:30 U: Großer Folkloreumzug des Laetare von Stavelot mit 2500 Teilnehmern. Zauberhaftes Schauspiel fürs Publikum. Rondeau-Tanz der Blancs-Moussis (Place St-Remacle, am Zugende). Von nachmittags bis abends: Tribünen in der Abtei, Fanfaren, Harmonien et Bands
  • 21:00 U: Eines der größten Feuerwerke der Region !
  • 22:00 U: Weiße Nacht der Blancs Moussis im Abteikeller mit Bands und Orchester.

Montag 15. März 2021

  • 15:00 U: Umzug der Folkloregruppen und Musikvereine.
  • 00:30 U: Preisverleihung in der Abtei.

 

Eintrittspreis

• Samstag, 21. März 2020
Freier Eintritt

• Sonntag, 22. März 2020
Eintritt 5,00 € (und für Kinder über 12 Jahre)
Freier Eintritt für Kinder unter 12 Jahren
& für die Bewohner der Gemeinde Stavelot
(gegen Vorlage Ihres Personalausweises)

 

Nachrichten

Alle Aktualitäten

Festkomitee

Der Bekanntheitsgrad der Laetare mit seiner besonderen Unterhaltungsqualität während 3 Festtagen, ist nicht mehr zu erwähnen. Jährlich flanieren um die 2.500 verkleideten Teilnehmer durch die Straßen von Stavelot. Die berühmte Zunft der « Weißen Mönche“ eröffnet den Ball, gefolgt von 15 lokalen Folkloregruppen und diverser Musikvereinen aus Stavelot sowie anderer Gruppen und Vereine aus dem Ausland.

Die Laetare fasziniert jährlich zigtausende Besucher mit seinem bezaubernden Umzug, der durch die roten und blauen Lichter und Feuerwerke gekrönt wird.

 

 

 

Mehr Informationen >

Sie sind der Stolz von Stavelot

Vive la Fête – VLF

Vive la Fête ist 2002 entstanden und somit der der jüngste Staveloter Verein, der...

Musikgruppen Folkloregruppen

Weiße Mönche

Les Blancs-Moussis

„La Confrérie Folklorique des Blancs Moussis représente aujourd’hui...

Mehr Informationen

In Kontakt bleiben !

Unser Newsletter

Notre lettre d'informations